Home / Ratgeber

Solarpumpen für den Brunnen - Alle Informationen für Sie im Überblick

4.2 von 5 Sternen - von 5 Lesern bewertet.

Wasserspiele, Brunnen und Teiche mit Solarpumpe betreiben - Tipps und Tricks für die ökologische Betreibung eines Brunnens

MIT SOLARPUMPEN IHREN GARTENBRUNNEN BETREIBEN

Welche Möglichkeiten bieten Ihnen moderne Solarpumpen?

 



Modernste, mit Solarenergie betriebene, Technik erlaubt es heutzutage, einen Brunnen an jedem beliebigen Platz im Garten aufzustellen, ohne sich dabei Sorgen um einen Stromanschluss machen zu müssen. Ob klassisch, romantisch oder modern – stilvolle Wasserspiele, Wasserfontänen und Zierbrunnen wirken als beeindruckende Elemente vieler Park- und Gartenanlagen und schmücken manch heimische Gärten und Grundstücke.


UNTERSCHIEDE ZWISCHEN SOLARPUMPEN

Wie unterscheiden sich die einzelnen Modelle voneinander?


Es stellt sich bei der Installation der Gartenzierde jedoch oftmals die Frage der Energieversorgung, die abseits von Stromanschlüssen meist nur schwierig zu bewerkstelligen ist. Mit einer Pumpe, die mittels Sonneneinstrahlung betrieben wird, können Sie nicht nur Strom sparen, sondern Wasserspiele, Bachläufe, Quellsteine oder Wandbrunnen im Einklang mit der Natur zum Plätschern bringen. Bei der Auswahl der passenden Solarpumpe für Ihren Brunnen, sollten Sie auf bestimmte Kriterien achten und im Vorfeld überlegen, welche Funktionen Ihnen wichtig sind. Folgende Zusammenfassung der  markantesten Modellunterschiede soll Ihnen bei Ihrer Entscheidung für eine geeignete solarbetriebene Wasserpumpe helfen.


Moderne Gartengestaltung mit Wasser und Stein


ENERGIEBETRIEB

Welche Möglichkeiten des Energiebetriebs gibt es bei Solarpumpen?

Die ersten Unterschiede ergeben sich bereits beim Energiebetrieb der Solarpumpen – hierbei gibt es die Möglichkeit sich zwischen einem Solarsystem mit oder ohne Akku-Speicher zu entscheiden. Solarpumpen mit Akku speichern Energie ein, sodass der Brunnen selbst dann munter sprudelt, wenn die Sonne hinter einer großen Wolke verschwindet oder einen Tag lang gar nicht zu sehen ist. Beachten Sie hierbei, dass Solarpumpen ohne Akku stets ausreichend Sonnenlicht zum Betrieb benötigen und reines Tageslicht hierfür nicht ausreicht. Auf diese Weise kann es gerade in der Herbst- und Frühlingszeit dazu kommen, dass der Brunnen nur sporadisch läuft.

Solarpumpen mit Akku laufen auch noch, wenn die Sonne einmal kurzzeitig nicht zu sehen ist oder einige Zeit nach Sonnenuntergang.

SOLARPANEL

Wie funktionieren Pumpen mit einem Solarpanel?


Strom Solar Panel Sonnenenergie Licht Brunnen Wasserpumpe


Wie zuverlässig eine mit Sonnenlicht betriebene Wasserpumpe arbeitet, hängt vom dazugehörigen Solarpanel ab. Dieses besteht aus Solarzellen, die von einer gehärteten Echtglasscheibe eingeschlossen vor Regen und starkem Hagel geschützt werden. In Größe, Material und Leistung können Panels stark variieren. Viele Hersteller preisen kleinere Panels mit höherer Leistung an, erwähnen jedoch nicht, dass die Pumpe nur unter 100%ig günstigen Lichtbedingungen arbeitet. Der entscheidende Nachteil dieser kleinen Solarmodule ist, dass weniger Strom produziert wird, sobald die Sonneneinstrahlung nicht im optimalen Winkel einfällt. Achten Sie daher immer unbedingt auf die in der Produktbeschreibung angegebenen Materialien, Größen und Leistungsmerkmale und vergleichen sie diese um am Ende eine geeignete Solarpumpe mit passendem Panel für Ihr Brunnensystem zu finden.


WASSERFÖRDERUNG

Was müssen Sie bei der Wasserförderung beachten?

Wie bei herkömmlichen Pumpen mit Stromanschluss, unterscheiden sich Solarpumpen hinsichtlich der angegebenen Fördermenge sowie der Förderhöhe. Die Förderhöhe gibt an, welche Höhendifferenz das Wasser von einer Ebene in die nächste zu bewältigen hat. Die Fördermenge dagegen zeigt auf, wie viel Wasser pro Stunde oder Minute transportiert werden kann. Dies spielt insbesondere bei Umlaufbrunnen eine Rolle, bei denen das Wasser innerhalb des Kubus zirkuliert, also austritt und wieder nach oben gepumpt wird. Informieren Sie sich daher immer vor dem Kauf, welche Anforderungen Ihr Brunnen, Bachlauf oder Teich an eine Pumpe stellt.

Achten Sie bei der Auswahl der Solarpumpe auf die Förderhöhe, die für Ihren Brunnen nötig ist.

ZUSÄTZLICHE FUNKTIONEN

Was kann Ihnen eine Solarpumpe noch bieten?


Gartenbrunnen Wasser Stein Loto Delfino bis zum 8m von Gartentraum.de


Für welche Solarpumpe Sie sich letztlich entscheiden, hängt ebenso davon ab, ob Sie ein kontinuierliches Plätschern wünschen oder die Pumpe zum Filtern des Brunnenwassers einsetzen möchten. Mithilfe dieser zusätzlichen Funktion gelingt es das Wasser im Brunnen immer sauber und klar zu halten und unschönen Wassertrübungen vorzubeugen. Des Weiteren sind Solarpumpen mittlerweile mit unterschiedlichen zusätzlichen Features erhältlich. So gibt Ihnen eine eingebaute Timer-Funktion die Möglichkeit festzulegen in welchen Zeiträumen die Pumpe laufen soll. Eine sogenannte Auto-Funktion, die Solar- und Akkumodus kombiniert, bewirkt, dass bei fehlender Sonne automatisch auf zwischengespeicherte Energie zurückgegriffen wird. Darüber hinaus besitzen viele Solarpumpen integriertes LED-Licht, das sich automatisch in der Dämmerung einschaltet und für eine glanzvolle Atmosphäre sorgt.


 

AUFBAU EINER SOLARPUMPE

Wie installieren Sie die Pumpe korrekt?

Solarpumpen können an Fontänenaufsätze oder einen Schlauch angeschlossen werden, um Wasserspiele und Umlaufbrunnen zu betreiben. Das Solarpanel wird mittels Erdspieß oder Wandhalterung an einer passenden Stelle fixiert und durch ein Kabel mit der Pumpe verbunden. Mit etwas Raffinesse und Kreativität lässt sich ein Panel leicht in den Garten integrieren, es sollte jedoch an einem sonnigen Platz stehen und nicht von umliegenden Sträuchern oder Bäumen beschattet werden, da sonst die Funktion der Pumpe beeinträchtigt wird. Um das Solarsystem der Natürlichkeit Ihres Gartens anzupassen, können Schläuche und Kabel auch unter Steinen und Erde herführen. Auch im Bereich der Solarpanels werden optische Alternativen angeboten, die beispielsweise als Steine getarnt nicht mehr auffallen. Sobald Solarpanel und Pumpe verbunden sind, benötigt es nur noch ein paar Sonnenstrahlen und der Brunnen beginnt sein klangvolles Spiel mit dem Wasser.

WEITERE PRODUKTE

Welche Artikel von Gartentraum.de könnten Sie noch interessieren?

All unsere exklusiven Gartendekorationen und Gartenmöbel finden Sie hier!

 

Fotos © magann & smileus; Tomfry – fotolia.com

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 votes, average: 4,20 out of 5)
Loading...
Eine Grafik zu Solarpumpen mit Akku kaufen

Solarpumpen mit einem Akku sorgen auch nach Sonnenuntergang für angenehmes Plätschern. Hier finden Sie die beliebtesten Modelle.

Eine Grafik zu Exklusive Gartendekorationen kaufen

Ob hochwertiger Brunnen, exklusive Skulpturen oder Figuren. In unserem Online Shop finden Sie das perfekte Highlight für Garten, Terrasse & Balkon.

Eine Grafik zu Solarpumpen ohne Akku kaufen

Mit Solarpumpen nehmen Sie Ihren Gartenbrunnen & Fontänen völlig autonom in Betrieb. Finden Sie hier die preiswertesten Varianten für Ihr Wasserspiel.

Zahlweise

veröffentlicht am: 25 August 2015 - aktualisiert am: 17 Oktober 2018

Finden Sie weitere Tipps zum Thema Wasserspiele im Garten
Autor bei Gartentraum

Bianca

Autorin

Über den Autor

Bianca Geurden entdeckte ihre Leidenschaft für die künstlerische und textliche Gestaltung bereits in jungen Jahren und setzte diese später in ein Studium der Germanistik und Kommunikationswissenschaften um. Ihre Vorliebe für ein Spiel mit Farben, Formen und Wörtern führte sie schließlich auch zum Thema Gartendekorationen und –ausstattungen.

Alle Beiträge von Bianca anzeigen

Unsere neusten Ratgeber Beiträge