Home / Inspiration

Gartendeko - modern & klassisch - 20 Ideen aus Metall, Holz & Stein für Ihren Garten

5 von 5 Sternen - von 2 Lesern bewertet.

Sie suchen moderne & klassische Gartendeko für Ihr Zuhause? Dann finden Sie hier 20 geniale Ideen für Garten-Deko aus Metall, Holz, Stein und vielen weiteren Materialien in unterschiedlichen Stilen.

DIE PASSENDE DEKO FÜR IHREN GARTEN

Wie kann ein Garten modern oder klassisch dekoriert werden?

Sie sind auf der Suche nach der perfekten Dekoration für Ihren Garten? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir geben Ihnen einen Überblick der schönsten Dekorationsstile für Ihren Garten und zeigen Ihnen, welche Elemente sich am besten kombinieren lassen. Freuen Sie sich auf visuelle Highlights aus rostigen Kunstgegenständen, edlem Metall, rustikaler Deko aus Holz, klassischer Steindekoration und vieles mehr.

 

Rost Dekorationen
Gartendekorationen aus Rost

Gartendekorationen aus Rost

Skulpturen, Figuren, Plastiken & Co. in Rost-Optik

Nicht alt und verwittert, sondern modern und rustikal!
Exklusive Gartendekorationen aus Rost sind der Trend für moderne oder klassische Gärten

ab 50,- € inkl. 19% MwSt

Deko in Rost-Optik

GARTENDEKO MODERN & KLASSISCH

Wie dekoriert man seinen Garten stimmig?

Wenn Sie sich darüber im Klaren sind, welcher Gartenstil Ihnen am besten gefällt, dann sind Sie schon einen großen Schritt weiter. Denn die Auswahl an unterschiedlichen Richtungen ist enorm. Besonders beliebt ist der asiatische Stil und der Stil englischer Cottagegärten. Asiatische Gärten zeichnen sich durch ein harmonisches Zusammenspiel von Wasser und Stein aus, das durch knallige Blüten und eleganten Bambus perfektioniert wird. Cottage- oder Bauerngärten überzeugen durch einen imperfekten und natürlichen Look. Doch auch moderne, minimalistische Gärten und Gärten im antiken Stil haben ihren Reiz. Egal für welchen Gartenstil Sie sich entscheiden, Sie sollten darauf achten, dass Sie Ihrer Linie treu bleiben und die unterschiedlichen Stile nicht zu bunt mischen.

IDEEN AUS METALL

Wie kann der Garten mit Metall dekoriert werden?

Moderne Skulptur aus Metall (art-1145342_1920)

Skulpturen und Deko aus Metall gibt es in vielen klassischen und modernen Formen.

Metall ist ein Material, welches in der modernen Gartengestaltung besonders gerne genutzt wird. Skulpturen aus glänzendem Edelstahl wirken cool und elegant zu perfekt gepflegtem Rasen. Bronzefiguren passen wunderbar zu bunt blühenden Gartenblumen im Sommer. Auch Figuren, Skulpturen, Tiere, Plastiken und andere dekorative Elemente aus Metall schmücken einen modernen Garten. Kombinieren Sie unterschiedliche Variationen miteinander, um besondere Effekte hervorzurufen. Ein moderner Zinkbrunnen beispielsweise vereint klares und geradliniges Design mit lebendigem und quirligem Wasser. Doch nicht nur die moderne Gartengestaltung kann kaum ohne Dekoration aus Metall auskommen. Auch der klassische Gartenstil bedient sich gerne metallener Elemente. Kaum ein hübsch hergerichteter Garten kommt heutzutage noch ohne eine Wandleuchte aus Gusseisen aus. Denn Deko wie diese setzt einzelne Akzente, welche die Gartengestaltung erst so richtig rund machen. Ebenso verhält es sich mit dem Klassiker unter den Terrassenmöbeln: den antiken Gartenstühlen aus Metall. Sie sind wunderschön und erinnern unmittelbar an kleine französische Cafés und gemütliche Spätsommerabende. Kombinieren Sie die Stühle mit einem Tisch aus Marmor und einigen Lavendelpflanzen und Sie werden sich in Ihrem Garten wie im Urlaub fühlen.

Gartendeko-Ideen aus Metall

Verschiedene Gartendeko-Ideen aus Metall im Überblick. ©Gartentraum.de

 

Rost

Rostdeko gehört mit zu den beliebtesten und meistgekauften Dekoelementen für den Garten. Das liegt sicherlich unter anderem an deren Vielseitigkeit. Denn Rost passt nicht nur in einen klassischen Vintagegarten, der sich vorrangig älterer und verbrauchter Dekoration bedient, sondern genauso gut in einen modernen Garten, der ansonsten mit klaren Linien und minimalistischem Design daherkommt. Beim Kombinieren von rostiger Dekoration haben Sie außerdem enorm viele Möglichkeiten. Haben Sie einen lebendigen wilden Naturgarten gestaltet, passen Windspiele oder Vogeltränken sehr gut neben Sonnenblumen, Wildrosen und Akeleien. In solch einem Garten haben nicht nur Sie und Ihre Kinder Freude, auch die Natur begrüßt die Vielfalt als Paradies für Insekten und andere Tiere. Sie bevorzugen eher den minimalistischen und modernen Look? Auch dann bietet Deko aus Rost die passenden Elemente für Sie. Gerade in einem eher klaren Design sticht eine einzelne, große Plastik aus rostigem Metall hervor und wird zum Hingucker. Dabei sind nicht nur Tiere oder Menschen ganz besonders schön, sondern auch abstrakte Kunstwerke oder außergewöhnliche Figuren.

 

Gartendeko Rost

Gartendeko mit Rost ist ein besonderer Blickfang.

IDEEN AUS HOLZ

Wie wird ein Garten mit Holz dekoriert?

Gartenstühle aus Holz als Deko

Gartenmöbel aus Holz sehen meist sehr dekorativ aus.

Das wunderbare Naturmaterial Holz eignet sich perfekt als Dekoration im Garten. Nicht nur, dass Holz in der Natur sowieso überall vorkommt, auch lässt es sich in allen möglichen Stilen gestalten. Deshalb passt Holz als Dekoration wirklich in absolut jeden Garten. Doch nicht nur Gartendeko, sondern auch Gartenmöbel sind aus Holz ein echter Blickfang. Denn auch Gartenbänke oder Hollywoodschaukeln aus Holz können als echte Gartendekoration fungieren, wenn Sie ein besonderes Möbelstück auswählen und keine ewig gleichen 0815-Möbel aus dem Discounter kaufen. Aber nicht nur Holzmöbel sind eine wundervolle Deko in Ihrem Garten. Auch andere Gegenstände lassen sich ganz einfach als Dekoration umfunktionieren. Haben Sie zum Beispiel einen alten Baumstumpf in Ihrem Garten? Nutzen Sie diesen doch als Pflanzkübel, indem Sie eine Mulde in den Stumpf schlagen und darin bunte Frühlingsblumen setzen. Auch eine Stele aus Holz sieht wunderschön aus, wenn es mit liebevoll ausgewählten Kleinigkeiten, wie beispielsweise Figürchen oder Herzen, dekoriert wird. Genauso wirkt ein Vogelhäuschen aus Holz immer als pfiffige Dekoration, wenn es sich von den klassischen Vogelhäuschen abhebt und beispielsweise durch eine knallige Farbe oder eine besondere Form auffällt. Wer es gerne rustikaler mag, für den ist bestimmt ein Brunnen aus Holz genau das Richtige. Haben Sie beispielsweise schon mal an einen Baumstammbrunnen im alpinen Stil gedacht? Diese besondere Dekoration verzaubert durch ein uriges Aussehen und versetzt Sie direkt in eine unberührte und einsame Hütte in den Schweizer Bergen.

 

Baumstammbrunnen vor dem Haus

Ein Baumstammbrunnen bringt alpines Flair in Ihren Garten. © F. Leitner

In dem von uns erstellten Video finden Sie jede Menge Ideen, wie ein alpiner Baumstammbrunnen aussehen kann.

IDEEN AUS STEIN

Welche Gartendekoration aus Stein gibt es?

Bank und Skulpturen aus Stein

Aus Stein lässt sich im Garten viel machen. ©Gartentraum.de

Stein ist das wichtigste Element, wenn es um die Auswahl der Gartendekoration geht. Denn allein ein einzelner und unbehandelter Stein, wie beispielsweise ein Findling, lässt Ihren Garten bereits besonders und individuell wirken. Doch Stein hat noch viel mehr zu bieten: Aufwändige Skulpturen und Figuren, Säulen, Bänke, Tränken und vieles mehr bieten genug Auswahl für jeden Geschmack. Dabei kommt es nicht nur auf die Form an, sondern auch auf die Gesteinsart. Denn je nachdem, ob Sie sich für Marmor, Sandstein oder Granit entscheiden, ändert sich auch der Look Ihrer Dekoration.

 

Vogeltraenke-vogelbad-meise

Vogeltränken aus Stein sind dekorativ und versorgen die Tiere im Sommer mit Wasser.

 

Figuren & Skulpturen

Skulpturen sind immer ein ganz besonderer Blickfang im Garten. Denn sie prägen den Stil des Gartens enorm und geben so die Richtung für andere Dekoelemente vor. Doch Skulptur ist nicht gleich Skulptur und so gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Möglichkeiten. Zum einen wären da zum Beispiel realistische Figuren, wie beispielsweise der berühmte Denker von Auguste Rodin oder der David von Michelangelo. Skulpturen wie diese werten einen Garten auf und vermitteln ein Gefühl von Luxus auf dem eigenen Grundstück. Nicht zu vergessen sind zum anderen Büsten oder Torsi, die besonders als Paar oder in größerer Anzahl richtig wirken.

 

Gärtner-Statue in Blumenbeet

Skulpturen aus Stein sind in jeder Form ein Blickfang. © Gartentraum.de

Doch Statuen und Skulpturen sind noch viel mehr als die klassischen Menschendarstellungen, die an Griechenland und Italien erinnern. Haben Sie Ihren Garten zum Beispiel im asiatischen Stil dekoriert, sollte eine Buddha-Figur auf keinen Fall fehlen. Aber auch die für den chinesischen Raum bekannten Drachen, asiatische Götterfiguren und andere Gestalten passen zu diesem Stil ganz hervorragend. Kombinieren Sie asiatische Statuen unbedingt mit Bambus, Gräsern, Rhododendron, weißem Kies oder Wasser, um das asiatische Gefühl optimal zu vermitteln. Besonders bewegendes Wasser, wie beispielsweise bei einem Bachlauf, passt zu diesem Dekorationsstil perfekt. Die fünf chinesischen Elemente Metall, Feuer, Erde, Wasser und Holz spielen beim Dekorieren eine wichtige Rolle. Kombinieren Sie diese deshalb mutig miteinander und scheuen Sie sich nicht davor, beim Dekorieren neue Wege zu gehen und außergewöhnliche Kombinationen auszuprobieren.

 

Springbrunnen mit Fischfiguren

Die Kombination aus Stein und Wasser ist immer ein Highlight im Garten.

Lassen Sie sich in unserem Video von den aktuellen Gartendeko-Trends inspirieren und finden Sie Ihre persönlichen Lieblings-Dekoartikel unter den vielen günstigen Angeboten in unserem Shop.

Kugeln

 

Steinkugeln

Kugeln im Garten sind in jeglicher Form dekorativ.

Kugeln sind seit langer Zeit nicht mehr wegzudenken aus einem stilvoll gestalteten Garten. Die moderne und zeitlose Dekoration ist in einem Blumenbeet, auf einem gut gepflegten Rasen oder in Kombination mit Wasser immer ein kleiner Blickfang, ohne dabei zu aufdringlich zu wirken. Da sie für Vollkommenheit und Vollständigkeit steht, strahlt die Kugel in jedem Garten automatisch Ruhe und Harmonie aus. Doch nicht nur die Größen sind dabei vielfältig – auch werden solche Dekokugeln aus allen möglichen Materialien hergestellt. Bevorzugen Sie beispielsweise eher den modernen und glänzenden Stil, dann empfehlen wir Ihnen Dekokugeln aus Edelstahl. Diese spiegelt den Garten, die Sonnenstrahlen und die knalligen Farben blühender Gartenblumen. Sie fügen sich also perfekt in Ihren Garten ein und setzen ein modernes Highlight. Nicht zu verachten sind jedoch auch Dekokugeln im verrosteten Look. Mit rostiger Dekoration liegen Sie sowieso nie falsch, denn diese ist nicht nur absolut im Trend, sondern auch vielseitig einsetzbar. Haben Sie kein Faible für metallische Gartendekoration, dann halten Sie sich doch an Kugeln aus Beton oder Stein für Ihren Garten. Diese gibt es unbehandelt im industriellen Stil oder lackiert in den schönsten Farben. Grundsätzlich sollten Sie bei Kugeln als Dekoration in Ihrem Garten darauf achten, dass Sie sie immer in Gruppen, mindestens jedoch als Paar drapieren. Dann wirkt die Anordnung gewollt und nicht unaufgeräumt. Lediglich bei einer an sich schon besonders großen Kugel können Sie auf das Gruppieren verzichten und die Kugel alleine in Szene setzen.

 

Kugeln als Quellsteine

Wie bereits erwähnt, ist die Kombination aus verschiedenen Materialien immer eine besonders außergewöhnliche Idee. Deshalb gehört zu den schönsten Dekoelementen im Garten definitiv der Quellsteine – also ein Stein, der als Quelle für einen Brunnen oder für ein Wasserspiel fungiert. Die kleinen Tropfen, die lebendig und quirlig über den glatten und glänzenden Stein tanzen, sind sicherlich ein besonderes Highlight im Garten. Kugeln geben deshalb einen großartigen Quellstein ab, weil sich das Wasser nach dem Heraussprudeln zart und glatt über die Kugel legt und sanft hinabrinnt.

 

Gartendeko-Ideen aus Stein

Diverse Gartendeko-Ideen aus Stein im Überblick. ©Gartentraum.de

GARTENDEKO SELBER MACHEN

Wie kann man sich Gartendeko selbst machen?

Gartendeko selbst herzustellen, erfordert vor allem zwei Dinge: Zeit und Kreativität. Denn theoretisch kann man aus allen möglichen Gegenständen, die die Natur einem bietet, tolle Deko für den eigenen Garten bauen. Haben Sie beispielsweise eine alte Schubkarre? Dann können Sie daraus eine tolle Pflanzschale im rostigen Look zaubern. Auch ein alter Baumstamm lässt sich hervorragend in ein Dekoelement verwandeln. Funktionieren Sie diesen doch zum Beispiel in eine Sitzgelegenheit um! Auch alte Autoreifen können für dekorative Highlights im Garten noch einmal herausgekramt werden: entweder Sie lackieren Ihre alten Reifen in bunten Farben oder Sie umwickeln ihn mit Sisalseil und pflanzen Ihre Lieblings-Gartenpflanzen darin. Eine nette Idee sind auch kleine Windlichter, die sich ganz einfach selbst machen lassen und jede Grillparty mit warm schimmerndem, goldenem Licht begleiten. Die Anleitung dazu finden Sie im folgenden Video:

BILDERGALERIE

Wie kann ein Garten harmonisch dekoriert werden?

ZUSAMMENFASSUNG

Worauf sollte man beim Dekorieren des Gartens achten?

Bei der Auswahl der richtigen Gartendekoration gibt es nicht sonderlich viel zu beachten. Denn wichtig ist dabei nur, dass es Ihnen gefällt und Sie sich in Ihrem Garten mit der von Ihnen ausgewählten Dekoration wohlfühlen. Die Auswahl der Materialien und Stile ist vielfältig und beinahe endlos. Vom asiatisch angehauchten Feng Shui Garten über den romantischen englischen Cottagegarten bis hin zum minimalistisch-modernen Garten ohne viel Schnickschnack – für jeden Geschmack finden sich die richtigen Stücke. Auch die Materialien könnten unterschiedlicher nicht sein: Holz ist ein eher in ländlichen und rustikaleren Gärten gern verwendetes Material, während glänzendes Edelstahl und andere metallene Elemente eher in moderneren und minimalistischeren Gärten Anwendung findet. Stein, ein besonders beliebtes und häufig verwendetes Material, gibt es in allen Formen, Größen und Stilen. Von der kleinen Steinfigur bis hin zum Obelisk gibt es für jeden Geschmack und jeden Bedarf das passende Dekoelement aus Stein. Orientieren Sie sich bei der Auswahl Ihrer Gartendeko einfach nur daran, was Ihnen gefällt, dann entwickelt sich Ihr perfekter Garten wie von selbst.

WEITERE PRODUKTE

Welche Artikel von Gartentraum.de könnten Sie noch interessieren?

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Zahlweise

veröffentlicht am: 18 Februar 2019 - aktualisiert am: 27 Mai 2019

Finden Sie weitere Tipps zum Thema Moderne Gartengestaltung
Autor bei Gartentraum

Jenny Röck

Redakteur

Über den Autor

Jenny hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien studiert und ist jetzt mit Leidenschaft Redakteurin. Schon seit Kindertagen liebt sie alles Blühende und hält sich deshalb am liebsten im Garten auf. Dort kümmert sie sich liebevoll um ihre Pflanzen und sucht nach immer neuen harmonischen Farbkombinationen.

Alle Beiträge von Jenny Röck anzeigen

Unsere neusten Ratgeber Beiträge