Bundesgartenschau (BUGA 2023) & alle Landesgartenschauen 2022 & 2023 im Überblick

5 von 5 Sternen - von 2 Lesern bewertet.

Wir lieben Gärten und alles, was dazu gehört! Aus diesem Grund haben wir Ihnen alle Informationen zu den anstehenden Gartenschauen für 2022 und 2023 zusammengestellt. Angefangen von spannenden Landesgartenschauen 2022 bis hin zur Bundesgartenschau in Mannheim.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • Kalender: BUGA & LAGAS 2022/2023
  • Infos zur BUGA 2023 in Mannheim
  • Aktuelles zu allen Gartenschauen

Wichtige Termine 2022:

  • 14.04. – 08.10.2023: BUGA Mannheim
  • 22.04. – 03.10.2022: LAGA Neuenburg am Rhein
  • 14.4. – 31.10.2022: LAGA Beelitz
  • 23.04. –  09.10.2022: LAGA Torgau

Und schon kann es losgehen. Finden Sie bei uns alle Informationen, um keine Gartenschau mehr zu verpassen!

 

Kalender der Landesgartenschauen 2022

 

Da kommen Blumenliebhaber ganz auf ihre Kosten. Landes- und Bundesgartenschauen bieten Besuchern nicht nur eine Auszeit vom hektischen Alltag, sondern liefern vor allen Dingen eine Menge Inspiration und kreative Anregungen für das eigene, heimische Grün. Dabei stehen neben vielfältigen Beeten und Themengärten selbstredend auch Veranstaltungen, Bildungsprogramme sowie Erlebnis-Orte im Vordergrund. Im Gegensatz zu den jährlich stattfindenden Landesgartenschauen werden Bundesgartenschauen durchschnittlich alle 2 Jahre abgehalten. Wir haben Ihnen im Folgenden die anstehenden LAGAs für das Jahr 2022 zusammengestellt.

 

Kalender der Gartenschauen 2022

Schon gewusst?

 

Gartentraum ist stolzer Partner der LAGA Beelitz 2022! Es gibt viele unserer Dekorationen in der Ausstellung zu entdecken:

 

Kalender der Bundes- & Landesgartenschauen 2023

 

Sie möchten bereits für die Zukunft planen? Dann finden Sie alle wesentlichen Fakten und Daten zur Bundes- und Landesgartenschau 2023 in unserer kontinuierlich aktualisierten Tabelle. Hier können Sie nachlesen, welche Stadt in Ihrer Nähe demnächst eine blumige Ausstellung zeigen wird.

 

Kalender der Gartenschauen 2023

 

BUGA-Highlights kommender Jahre

 

  • 2025: Rostock wird Austragungsort der Bundesgartenschau 2025.
  • 2027: Darüber hinaus werden erste Gedanken für die Internationale Gartenbauaustellung 2027 im Ruhrgebiet laut.
  • 2029: Die BUGA 2029 ist letztlich für das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal geplant, von Bingen/Rüdesheim bis nach Koblenz.

 

 

Infos zur Bundesgartenschau 2023 in Mannheim (BUGA Mannheim 2023)

Was gibt es zum Besuch der BUGA 2023 zu wissen?

Die Bundesgartenschau, kurz BUGA genannt, findet in Deutschland im Schnitt alle zwei Jahre statt. Die Austragungsorte variieren dabei und werden durch Ausschreibungen ermittelt. Für die kommende Bundesgartenschau im Jahr 2023 wird die Stadt Mannheim in Baden-Württemberg Repräsentant der grünen Pracht sein. Alle wesentlichen Eckdaten zu Ticket-Shop & Eintrittspreisen, Öffnungszeiten, Anfahrt, aber auch Maskottchen erfahren Sie im Folgenden.

Kurzinformation BUGA 2023

 

  • Zeitraum: 14.04.2023 bis 08.10.2023
  • Ort: Mannheim, Baden-Württemberg
  • Besonderheit: Seilbahn-Trasse

 

BUGA 23 Ticket-Shop & Preise

Mit Blick auf zukünftige Veranstaltungsplanungen und entsprechenden Ticket- sowie Eintrittspreisen halten sich die Organisatoren für die Bundesgartenschau 2023 vorerst zurück. Gartentraum wird Sie jedoch auf dem Laufenden halten, sobald es Neuerungen hinsichtlich der Eintrittskosten geben sollte.

 

Öffnungszeiten der Bundesgartenschau 2023

Die Öffnungszeiten für die BUGA 23 bewegen sich in erster Linie im Rahmen von 09:00 – 16:00 Uhr. Zu beachten sei dabei, dass sich in diesem Zeitraum einige Veranstaltungen an den unterschiedlichen Witterungsumständen im Frühling, Sommer und Herbst orientieren. Welches aufsehenerregende Programm auf Sie wartet, das verraten wir Ihnen im Folgenden.

Öffnet eine neue Bundesgartenschau  ihre Pforten, beginnen wundervolle Monate, in denen Besucher aus dem Alltag in den Naturraum entfliehen können.

Programm & Veranstaltungen der BUGA

Das Programm der Bundesgartenschau in Mannheim wird sich in groben Zügen auf vier Leitthemen unterteilen: Klima, Umwelt, Energie und Nahrungssicherung. Doch nicht nur das, auch auf Folgendes dürfen Sie sich freuen:

  • über 5.000 Einzelveranstaltungen
  • wöchentliche Geländeführungen auf dem Spinelli-Gelände
  • monatliche Online- & Präsenzveranstaltungen
  • Workshops
  • BUGA 23 Plattform-Events und Rundgänge

 

Allgemeine Fakten zur BUGA 23 Mannheim

Ein paar Fakten zur Bundesgartenschau 2023 gefällig? Da haben wir etwas für Sie. Aktuell dürfen Sie sich bereits voller Vorfreude auf ein weitläufiges Gelände einstellen, welches Sie mit zahlreichen Pflanzgewächsen und facettenreichen Veranstaltungswegen erwartet. Was das genau heißt, das verraten wir Ihnen:

  • 14.500 qm Ausstellungsfläche
  • Neue Seilbahn-Trasse zwischen Spinelli-Park und Luisenpark (2,1 km lang über den Neckar bei 7 Minuten Fahrzeit)
  • 120.000 Stauden, 10.000 Rosen & 4.000 Dahlien
  • 43 km Zaun
  • 150.000 Kubikmeter Erde
  • 81 m langer Panoramasteg
  • 10.000 qm Artenschutzfläche für Mauereidechsen-Habitate

 

Anfahrt, Route & Lageplan in Mannheim

Damit Sie die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim auch sicher und zuverlässig erreichen, sollten Sie die passende Route wählen. Generell erreichen Sie das Veranstaltungsgelände je nach Ausgangsposition über die A6 bzw. A659 sowie B38. Welche Parkbereiche Sie dann erwarten, das verrät Ihnen die folgende Illustration.

 

Lageplan der BUGA Mannheim 2023

Bei der BUGA Mannheim sind die beiden Veranstaltungsorte durch eine Seilbahn verbunden. © Karte: BUGA 23

  1. Experimentierfelder
  2. U-Halle
  3. Klima-Park
  4. Sandrasenbiotop
  5. Panoramasteg und Augewässer
  6. Spiel- & Bewegungspark
  7. Neue Parkmitte Luisenpark
  8. Seilbahn
  9. Artenschutz

 

PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvS2xhc3Npc2NoZS1HYXJ0ZW4tUGZsYW56YW1waG9yZS1hdXMtU3RlaW4tVml2b3I/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgIDxwaWN0dXJlPgogIDxpbWcgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9tZWRpYS9pbWFnZS9wcm9kdWN0LzE1MTI5L2xnL2tsYXNzaXNjaGUtZ2FydGVuLXBmbGFuemFtcGhvcmUtYXVzLXN0ZWluLXZpdm9yLmpwZyIgZGF0YS1lYW49IjQwNTYwMjYxNTQzODQiIGFsdD0iVml2b3IiLz4KPC9waWN0dXJlPgogICAgPC9hPgoKICAgICAgICAgIDxmaWdjYXB0aW9uPgogICAgICAgIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL0tsYXNzaXNjaGUtR2FydGVuLVBmbGFuemFtcGhvcmUtYXVzLVN0ZWluLVZpdm9yP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRuYW1lIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5WaXZvcjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8L2E+CiAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Rlc2NyaXB0aW9uLXByaWNpbmctYWN0aW9uX3BhbmVsIj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfZmlndXJlX3Nob3J0ZGVzY3JpcHRpb24iIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOmxlZnQiPkdhcnRlbiBQZmxhbnphbXBob3JlIGF1cyBTdGVpbjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgICAgCiAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlIj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfbGFiZWwiPlZlcnNhbmRwcmVpcyBhYjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfdGV4dCI+MzE1LDAwICZldXJvOzwvc3Bhbj4KICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9hY3Rpb24tcGFuZWwiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOiBsZWZ0Ij4KICAgICAgICAgICAgPGEgY2xhc3M9ImJ0biBidG4tcHJpbWFyeSIgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvS2xhc3Npc2NoZS1HYXJ0ZW4tUGZsYW56YW1waG9yZS1hdXMtU3RlaW4tVml2b3I/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+SmV0enQgS2F1ZmVuPC9hPgogICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CgogICAgPC9maWdjYXB0aW9uPgogIDwvZmlndXJlPgo8L2Rpdj4KPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvT3V0ZG9vci1WYXNlLTJlci1TZXQtS2VyYW1pay1hbnRocmF6aXQtbWF0dC1VbnRhcmlvP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICA8cGljdHVyZT4KICA8aW1nIGxvYWRpbmc9ImxhenkiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvbWVkaWEvaW1hZ2UvcHJvZHVjdC8yOTE2OS9sZy9vdXRkb29yLXZhc2UtMmVyLXNldC1rZXJhbWlrLWFudGhyYXppdC1tYXR0LXVudGFyaW8uanBnIiBkYXRhLWVhbj0iNDA1NjAyNjI5NTk1NyIgYWx0PSJVbnRhcmlvIi8+CjwvcGljdHVyZT4KICAgIDwvYT4KCiAgICAgICAgICA8ZmlnY2FwdGlvbj4KICAgICAgICA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9PdXRkb29yLVZhc2UtMmVyLVNldC1LZXJhbWlrLWFudGhyYXppdC1tYXR0LVVudGFyaW8/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydG5hbWUiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOmxlZnQiPlVudGFyaW88L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9hPgogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9kZXNjcmlwdGlvbi1wcmljaW5nLWFjdGlvbl9wYW5lbCI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydGRlc2NyaXB0aW9uIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5PdXRkb29yIFZhc2UgMmVyIFNldCAtIEtlcmFtaWs8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgIAogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZSI+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX2xhYmVsIj5WZXJzYW5kcHJlaXMgYWI8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX3RleHQiPjQ3NSwwMCAmZXVybzs8L3NwYW4+CiAgICAgICAgPC9kaXY+CgogICAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfYWN0aW9uLXBhbmVsIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjogbGVmdCI+CiAgICAgICAgICAgIDxhIGNsYXNzPSJidG4gYnRuLXByaW1hcnkiIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL091dGRvb3ItVmFzZS0yZXItU2V0LUtlcmFtaWstYW50aHJheml0LW1hdHQtVW50YXJpbz9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID5KZXR6dCBLYXVmZW48L2E+CiAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICA8L2ZpZ2NhcHRpb24+CiAgPC9maWd1cmU+CjwvZGl2Pgo=PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvM2VyLVNldC1QZmxhbnp2YXNlbi1SdW5kLVRlcnJha290dGEtRmxvcmFsZXMtTXVzdGVyLVNhZmk/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgIDxwaWN0dXJlPgogIDxpbWcgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9tZWRpYS9pbWFnZS9wcm9kdWN0LzMyNDA5L2xnLzNlci1zZXQtcGZsYW56dmFzZW4tcnVuZC10ZXJyYWtvdHRhLWZsb3JhbGVzLW11c3Rlci1zYWZpLmpwZyIgZGF0YS1lYW49IjQwNTYwMjYzMTU2NzkiIGFsdD0iU2FmaSIvPgo8L3BpY3R1cmU+CiAgICA8L2E+CgogICAgICAgICAgPGZpZ2NhcHRpb24+CiAgICAgICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvM2VyLVNldC1QZmxhbnp2YXNlbi1SdW5kLVRlcnJha290dGEtRmxvcmFsZXMtTXVzdGVyLVNhZmk/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydG5hbWUiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOmxlZnQiPlNhZmk8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9hPgogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9kZXNjcmlwdGlvbi1wcmljaW5nLWFjdGlvbl9wYW5lbCI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydGRlc2NyaXB0aW9uIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij4zZXIgU2V0IFBmbGFuenZhc2VuIC0gUnVuZCAtIFRlcnJha290dGE8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgIAogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZSI+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX2xhYmVsIj5WZXJzYW5kcHJlaXMgYWI8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX3RleHQiPjQ1MCwwMCAmZXVybzs8L3NwYW4+CiAgICAgICAgPC9kaXY+CgogICAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfYWN0aW9uLXBhbmVsIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjogbGVmdCI+CiAgICAgICAgICAgIDxhIGNsYXNzPSJidG4gYnRuLXByaW1hcnkiIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlLzNlci1TZXQtUGZsYW56dmFzZW4tUnVuZC1UZXJyYWtvdHRhLUZsb3JhbGVzLU11c3Rlci1TYWZpP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPkpldHp0IEthdWZlbjwvYT4KICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgoKICAgIDwvZmlnY2FwdGlvbj4KICA8L2ZpZ3VyZT4KPC9kaXY+Cg==PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvTW9kZXJuZS1QZmxhbnprdWViZWwtaW0tMmVyLVNldC1HbGFzZmFzZXItQmV0b24tUHJldG9ybz9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID4KICAgICAgPHBpY3R1cmU+CiAgPGltZyBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL21lZGlhL2ltYWdlL3Byb2R1Y3QvMjkxMjAvbGcvbW9kZXJuZS1wZmxhbnprdWViZWwtaW0tMmVyLXNldC1nbGFzZmFzZXItYmV0b24tcHJldG9yby5qcGciIGRhdGEtZWFuPSI0MDU2MDI2Mjk1MjMwIiBhbHQ9IlByZXRvcm8iLz4KPC9waWN0dXJlPgogICAgPC9hPgoKICAgICAgICAgIDxmaWdjYXB0aW9uPgogICAgICAgIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL01vZGVybmUtUGZsYW56a3VlYmVsLWltLTJlci1TZXQtR2xhc2Zhc2VyLUJldG9uLVByZXRvcm8/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydG5hbWUiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOmxlZnQiPlByZXRvcm88L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9hPgogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9kZXNjcmlwdGlvbi1wcmljaW5nLWFjdGlvbl9wYW5lbCI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydGRlc2NyaXB0aW9uIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5Nb2Rlcm5lIFBmbGFuemsmdXVtbDtiZWwgaW0gMmVyIFNldDwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgICAgCiAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlIj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfbGFiZWwiPlZlcnNhbmRwcmVpcyBhYjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfdGV4dCI+Mjg1LDAwICZldXJvOzwvc3Bhbj4KICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9hY3Rpb24tcGFuZWwiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOiBsZWZ0Ij4KICAgICAgICAgICAgPGEgY2xhc3M9ImJ0biBidG4tcHJpbWFyeSIgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvTW9kZXJuZS1QZmxhbnprdWViZWwtaW0tMmVyLVNldC1HbGFzZmFzZXItQmV0b24tUHJldG9ybz9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID5KZXR6dCBLYXVmZW48L2E+CiAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICA8L2ZpZ2NhcHRpb24+CiAgPC9maWd1cmU+CjwvZGl2Pgo=
PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvR2FydGVuLVNvbm5lbnVoci1TYW5kc3RlaW4tU2FldWxlLVNrYXBoZT9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID4KICAgICAgPHBpY3R1cmU+CiAgPGltZyBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL21lZGlhL2ltYWdlL3Byb2R1Y3QvMzExNS9sZy9nYXJ0ZW4tc29ubmVudWhyLXNhbmRzdGVpbi1zYWV1bGUtc2thcGhlLmpwZyIgZGF0YS1lYW49IjQyNjAyMTgzODA0NTUiIGFsdD0iU2thcGhlIi8+CjwvcGljdHVyZT4KICAgIDwvYT4KCiAgICAgICAgICA8ZmlnY2FwdGlvbj4KICAgICAgICA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9HYXJ0ZW4tU29ubmVudWhyLVNhbmRzdGVpbi1TYWV1bGUtU2thcGhlP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRuYW1lIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5Ta2FwaGU8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9hPgogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9kZXNjcmlwdGlvbi1wcmljaW5nLWFjdGlvbl9wYW5lbCI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydGRlc2NyaXB0aW9uIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5Tb25uZW51aHIgbWl0IFMmYXVtbDt1bGU8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgIAogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZSI+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX2xhYmVsIj5WZXJzYW5kcHJlaXMgYWI8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX3RleHQiPjEuMjA5LDAwICZldXJvOzwvc3Bhbj4KICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9hY3Rpb24tcGFuZWwiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOiBsZWZ0Ij4KICAgICAgICAgICAgPGEgY2xhc3M9ImJ0biBidG4tcHJpbWFyeSIgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvR2FydGVuLVNvbm5lbnVoci1TYW5kc3RlaW4tU2FldWxlLVNrYXBoZT9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID5KZXR6dCBLYXVmZW48L2E+CiAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICA8L2ZpZ2NhcHRpb24+CiAgPC9maWd1cmU+CjwvZGl2Pgo=PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvRGVrby1Tb25uZW51aHItbWl0LVNhZXVsZS1WaW5jZW50ZT9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID4KICAgICAgPHBpY3R1cmU+CiAgPGltZyBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL21lZGlhL2ltYWdlL3Byb2R1Y3QvMzExNy9sZy9kZWtvLXNvbm5lbnVoci1taXQtc2FldWxlLXZpbmNlbnRlLmpwZyIgZGF0YS1lYW49IjQyNjAyMTgzODA0NzkiIGFsdD0iVmluY2VudGUiLz4KPC9waWN0dXJlPgogICAgPC9hPgoKICAgICAgICAgIDxmaWdjYXB0aW9uPgogICAgICAgIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL0Rla28tU29ubmVudWhyLW1pdC1TYWV1bGUtVmluY2VudGU/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydG5hbWUiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOmxlZnQiPlZpbmNlbnRlPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYT4KICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfZGVzY3JpcHRpb24tcHJpY2luZy1hY3Rpb25fcGFuZWwiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRkZXNjcmlwdGlvbiIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246bGVmdCI+RGVrbyBTb25uZW51aHIgbWl0IFMmYXVtbDt1bGU8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgIAogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZSI+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX2xhYmVsIj5WZXJzYW5kcHJlaXMgYWI8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX3RleHQiPjkyMCwwMCAmZXVybzs8L3NwYW4+CiAgICAgICAgPC9kaXY+CgogICAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfYWN0aW9uLXBhbmVsIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjogbGVmdCI+CiAgICAgICAgICAgIDxhIGNsYXNzPSJidG4gYnRuLXByaW1hcnkiIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL0Rla28tU29ubmVudWhyLW1pdC1TYWV1bGUtVmluY2VudGU/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+SmV0enQgS2F1ZmVuPC9hPgogICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CgogICAgPC9maWdjYXB0aW9uPgogIDwvZmlndXJlPgo8L2Rpdj4KPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvTWV0YWxsLVNvbm5lbnVoci1taXQtSmFocmVzemFobC1mdWVyLWRpZS1IYXVzd2FuZC1XYW5kc29ubmVudWhyLUphaHJlc3phaGw/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgIDxwaWN0dXJlPgogIDxpbWcgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9tZWRpYS9pbWFnZS9wcm9kdWN0LzExMTA2L2xnL21ldGFsbC1zb25uZW51aHItbWl0LWphaHJlc3phaGwtZnVlci1kaWUtaGF1c3dhbmQtd2FuZHNvbm5lbnVoci1qYWhyZXN6YWhsLmpwZyIgZGF0YS1lYW49IjQwNTYwMjYxMTU1MTQiIGFsdD0iV2FuZHNvbm5lbnVociBKYWhyZXN6YWhsIi8+CjwvcGljdHVyZT4KICAgIDwvYT4KCiAgICAgICAgICA8ZmlnY2FwdGlvbj4KICAgICAgICA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9NZXRhbGwtU29ubmVudWhyLW1pdC1KYWhyZXN6YWhsLWZ1ZXItZGllLUhhdXN3YW5kLVdhbmRzb25uZW51aHItSmFocmVzemFobD9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfZmlndXJlX3Nob3J0bmFtZSIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246bGVmdCI+V2FuZHNvbm5lbnVociBKYWhyZXN6YWhsPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYT4KICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfZGVzY3JpcHRpb24tcHJpY2luZy1hY3Rpb25fcGFuZWwiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRkZXNjcmlwdGlvbiIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246bGVmdCI+TWV0YWxsIFNvbm5lbnVociBtaXQgSmFocmVzemFobCBmJnV1bWw7ciBIYXVzd2FuZDwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgICAgCiAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlIj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfbGFiZWwiPlZlcnNhbmRwcmVpcyBhYjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfdGV4dCI+MS44NTUsMDAgJmV1cm87PC9zcGFuPgogICAgICAgIDwvZGl2PgoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2FjdGlvbi1wYW5lbCIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246IGxlZnQiPgogICAgICAgICAgICA8YSBjbGFzcz0iYnRuIGJ0bi1wcmltYXJ5IiBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9NZXRhbGwtU29ubmVudWhyLW1pdC1KYWhyZXN6YWhsLWZ1ZXItZGllLUhhdXN3YW5kLVdhbmRzb25uZW51aHItSmFocmVzemFobD9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID5KZXR6dCBLYXVmZW48L2E+CiAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICA8L2ZpZ2NhcHRpb24+CiAgPC9maWd1cmU+CjwvZGl2Pgo=PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvQnJvbnplLVNvbm5lbnVoci1rYXVmZW4tVmVyc2FpbGxlP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICA8cGljdHVyZT4KICA8aW1nIGxvYWRpbmc9ImxhenkiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvbWVkaWEvaW1hZ2UvcHJvZHVjdC8yMTI4L2xnL2Jyb256ZS1zb25uZW51aHIta2F1ZmVuLXZlcnNhaWxsZS5qcGciIGRhdGEtZWFuPSI0MjYwMjE4Mzg3NjUyIiBhbHQ9IlZlcnNhaWxsZSIvPgo8L3BpY3R1cmU+CiAgICA8L2E+CgogICAgICAgICAgPGZpZ2NhcHRpb24+CiAgICAgICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvQnJvbnplLVNvbm5lbnVoci1rYXVmZW4tVmVyc2FpbGxlP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRuYW1lIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5WZXJzYWlsbGU8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9hPgogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9kZXNjcmlwdGlvbi1wcmljaW5nLWFjdGlvbl9wYW5lbCI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydGRlc2NyaXB0aW9uIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5Ccm9uemUgU29ubmVudWhyIGthdWZlbjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgICAgCiAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlIj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfbGFiZWwiPlZlcnNhbmRwcmVpcyBhYjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfdGV4dCI+NTI1LDAwICZldXJvOzwvc3Bhbj4KICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9hY3Rpb24tcGFuZWwiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOiBsZWZ0Ij4KICAgICAgICAgICAgPGEgY2xhc3M9ImJ0biBidG4tcHJpbWFyeSIgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvQnJvbnplLVNvbm5lbnVoci1rYXVmZW4tVmVyc2FpbGxlP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPkpldHp0IEthdWZlbjwvYT4KICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgoKICAgIDwvZmlnY2FwdGlvbj4KICA8L2ZpZ3VyZT4KPC9kaXY+Cg==
PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvWFhMLUdhcnRlbmZpZ3VyLUt1aC1Gb3Jtc2Nobml0dC1Ta3VscHVyLWF1cy1LdW5zdHN0b2ZmLUthcmxhP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICA8cGljdHVyZT4KICA8aW1nIGxvYWRpbmc9ImxhenkiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvbWVkaWEvaW1hZ2UvcHJvZHVjdC8xODg3Ni9sZy94eGwtZ2FydGVuZmlndXIta3VoLWZvcm1zY2huaXR0LXNrdWxwdXItYXVzLWt1bnN0c3RvZmYta2FybGEuanBnIiBkYXRhLWVhbj0iNDA1NjAyNjE4NTg1MiIgYWx0PSJLYXJsYSIvPgo8L3BpY3R1cmU+CiAgICA8L2E+CgogICAgICAgICAgPGZpZ2NhcHRpb24+CiAgICAgICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvWFhMLUdhcnRlbmZpZ3VyLUt1aC1Gb3Jtc2Nobml0dC1Ta3VscHVyLWF1cy1LdW5zdHN0b2ZmLUthcmxhP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRuYW1lIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5LYXJsYTwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8L2E+CiAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Rlc2NyaXB0aW9uLXByaWNpbmctYWN0aW9uX3BhbmVsIj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfZmlndXJlX3Nob3J0ZGVzY3JpcHRpb24iIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOmxlZnQiPlhYTCBHYXJ0ZW5maWd1ciBLdWggLSBGb3Jtc2Nobml0dDwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgICAgCiAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlIj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfbGFiZWwiPlZlcnNhbmRwcmVpcyBhYjwvc3Bhbj4KICAgICAgICAgIDxzcGFuIGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2VfdGV4dCI+Ni44MjAsMDAgJmV1cm87PC9zcGFuPgogICAgICAgIDwvZGl2PgoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2FjdGlvbi1wYW5lbCIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246IGxlZnQiPgogICAgICAgICAgICA8YSBjbGFzcz0iYnRuIGJ0bi1wcmltYXJ5IiBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9YWEwtR2FydGVuZmlndXItS3VoLUZvcm1zY2huaXR0LVNrdWxwdXItYXVzLUt1bnN0c3RvZmYtS2FybGE/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+SmV0enQgS2F1ZmVuPC9hPgogICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CgogICAgPC9maWdjYXB0aW9uPgogIDwvZmlndXJlPgo8L2Rpdj4KPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvQnJvbnplLUdhcnRlbnN0YXR1ZS1hdXMtQnJvbnplLUFkZWxpbmE/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgIDxwaWN0dXJlPgogIDxpbWcgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9tZWRpYS9pbWFnZS9wcm9kdWN0LzM3Ny9sZy9icm9uemUtZ2FydGVuc3RhdHVlLWF1cy1icm9uemUtYWRlbGluYS5qcGciIGRhdGEtZWFuPSI0MjYwMjE4MzgxOTQwIiBhbHQ9IkFkZWxpbmEiLz4KPC9waWN0dXJlPgogICAgPC9hPgoKICAgICAgICAgIDxmaWdjYXB0aW9uPgogICAgICAgIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL0Jyb256ZS1HYXJ0ZW5zdGF0dWUtYXVzLUJyb256ZS1BZGVsaW5hP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRuYW1lIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5BZGVsaW5hPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYT4KICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfZGVzY3JpcHRpb24tcHJpY2luZy1hY3Rpb25fcGFuZWwiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRkZXNjcmlwdGlvbiIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246bGVmdCI+R2FydGVuc3RhdHVlPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgICAKICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2UiPgogICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZV9sYWJlbCI+VmVyc2FuZHByZWlzIGFiPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZV90ZXh0Ij42Ljc4NSwwMCAmZXVybzs8L3NwYW4+CiAgICAgICAgPC9kaXY+CgogICAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfYWN0aW9uLXBhbmVsIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjogbGVmdCI+CiAgICAgICAgICAgIDxhIGNsYXNzPSJidG4gYnRuLXByaW1hcnkiIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL0Jyb256ZS1HYXJ0ZW5zdGF0dWUtYXVzLUJyb256ZS1BZGVsaW5hP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPkpldHp0IEthdWZlbjwvYT4KICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgoKICAgIDwvZmlnY2FwdGlvbj4KICA8L2ZpZ3VyZT4KPC9kaXY+Cg==PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvTHVzdGlnZS1TdGVpbmd1c3MtR2FydGVuc2t1bHB0dXItQWRlbGU/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgIDxwaWN0dXJlPgogIDxpbWcgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9tZWRpYS9pbWFnZS9wcm9kdWN0LzEwOTgvbGcvbHVzdGlnZS1zdGVpbmd1c3MtZ2FydGVuc2t1bHB0dXItYWRlbGUuanBnIiBkYXRhLWVhbj0iNDI2MDIxODM4Mjk3OCIgYWx0PSJBZGVsZSIvPgo8L3BpY3R1cmU+CiAgICA8L2E+CgogICAgICAgICAgPGZpZ2NhcHRpb24+CiAgICAgICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvTHVzdGlnZS1TdGVpbmd1c3MtR2FydGVuc2t1bHB0dXItQWRlbGU/cmVmPXd3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZSZjYW1wYWlnbj0iIHJlbD0iIiA+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydG5hbWUiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOmxlZnQiPkFkZWxlPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYT4KICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfZGVzY3JpcHRpb24tcHJpY2luZy1hY3Rpb25fcGFuZWwiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRkZXNjcmlwdGlvbiIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246bGVmdCI+U3RlaW5ndXNzIEdhcnRlbnNrdWxwdHVyPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgICAKICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJqdGx3emRfcHJpY2UiPgogICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZV9sYWJlbCI+VmVyc2FuZHByZWlzIGFiPC9zcGFuPgogICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZV90ZXh0Ij40NDAsMDAgJmV1cm87PC9zcGFuPgogICAgICAgIDwvZGl2PgoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2FjdGlvbi1wYW5lbCIgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246IGxlZnQiPgogICAgICAgICAgICA8YSBjbGFzcz0iYnRuIGJ0bi1wcmltYXJ5IiBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9MdXN0aWdlLVN0ZWluZ3Vzcy1HYXJ0ZW5za3VscHR1ci1BZGVsZT9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID5KZXR6dCBLYXVmZW48L2E+CiAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICA8L2ZpZ2NhcHRpb24+CiAgPC9maWd1cmU+CjwvZGl2Pgo=PGRpdiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2Nhcm91c2VsLWl0ZW0iPgogIDxmaWd1cmUgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmUiPgogICAgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvR2FydGVuLVNvbm5lbnVoci1TYW5kc3RlaW4tU2FldWxlLVNrYXBoZT9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID4KICAgICAgPHBpY3R1cmU+CiAgPGltZyBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlL21lZGlhL2ltYWdlL3Byb2R1Y3QvMzExNS9sZy9nYXJ0ZW4tc29ubmVudWhyLXNhbmRzdGVpbi1zYWV1bGUtc2thcGhlLmpwZyIgZGF0YS1lYW49IjQyNjAyMTgzODA0NTUiIGFsdD0iU2thcGhlIi8+CjwvcGljdHVyZT4KICAgIDwvYT4KCiAgICAgICAgICA8ZmlnY2FwdGlvbj4KICAgICAgICA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5nYXJ0ZW50cmF1bS5kZS9HYXJ0ZW4tU29ubmVudWhyLVNhbmRzdGVpbi1TYWV1bGUtU2thcGhlP3JlZj13d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUmY2FtcGFpZ249IiByZWw9IiIgPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHNwYW4gY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9maWd1cmVfc2hvcnRuYW1lIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5Ta2FwaGU8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9hPgogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9kZXNjcmlwdGlvbi1wcmljaW5nLWFjdGlvbl9wYW5lbCI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX2ZpZ3VyZV9zaG9ydGRlc2NyaXB0aW9uIiBzdHlsZT0idGV4dC1hbGlnbjpsZWZ0Ij5Tb25uZW51aHIgbWl0IFMmYXVtbDt1bGU8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICAgIAogICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9wcmljZSI+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX2xhYmVsIj5WZXJzYW5kcHJlaXMgYWI8L3NwYW4+CiAgICAgICAgICA8c3BhbiBjbGFzcz0ianRsd3pkX3ByaWNlX3RleHQiPjEuMjA5LDAwICZldXJvOzwvc3Bhbj4KICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Imp0bHd6ZF9hY3Rpb24tcGFuZWwiIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOiBsZWZ0Ij4KICAgICAgICAgICAgPGEgY2xhc3M9ImJ0biBidG4tcHJpbWFyeSIgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly93d3cuZ2FydGVudHJhdW0uZGUvR2FydGVuLVNvbm5lbnVoci1TYW5kc3RlaW4tU2FldWxlLVNrYXBoZT9yZWY9d3d3LmdhcnRlbnRyYXVtLmRlJmNhbXBhaWduPSIgcmVsPSIiID5KZXR6dCBLYXVmZW48L2E+CiAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KCiAgICA8L2ZpZ2NhcHRpb24+CiAgPC9maWd1cmU+CjwvZGl2Pgo=

 

Liste der Landesgartenschauen 2022

 

Damit Sie jedoch nicht alle zwei Jahre auf eine neue Gartenschau warten müssen, können Sie stattdessen beinahe jedes Jahr eine Landesgartenschau, kurz genannt LAGA oder LGS, innerhalb der deutschen Bundesländer besuchen. Von den insgesamt 16 Bundesländern sind dabei Baden-Württemberg, Brandenburg sowie Sachsen die entsprechenden Austragungsorte der Landesgartenschauen 2022. Alle wesentlichen Daten zur entsprechenden Landesgartenschau – Tickets und Eintrittspreisen, Öffnungszeiten, Anfahrten, Lageplan sowie Veranstaltungsprogramme – erfahren Sie im Folgenden.

 

Landesgartenschau Neuenburg am Rhein 2022, Baden-Württemberg

Das im Südwesten gelegene Bundesland besticht nicht nur durch seine Vielzahl an traditionellen Dörfchen und der Nähe zu Schweiz und Österreich, sondern auch mit der künftig stattfindenden Landesgartenschau. Alle bisher bekannten Fakten zur baden-württembergischen LGS verraten wir Ihnen jetzt.

 

Bundesgartenschau (BUGA 2023) & alle Landesgartenschauen 2022 & 2023 im Überblick

 

Veranstaltungsort: Neuenburg am Rhein

 

Datum: 22.04.2022 – 03.10.2022

 

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr

 

Tickets & Eintrittspreise: Der Eintrittspreis für eine Tageskarte bewegt sich im Bereich von 14,25 € bis 19,00 €. Diese und weitere Tickets erhalten Sie im Ticketshop.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • Konzertveranstaltung mit Axel Prahl
  • Bürgerprojekte
  • Accoustic Fun Orchestra
  • Jess Jochimsen Kabarett
  • Comedy mit Magdalena Ganter
  • RegioJam Revival

Anfahrt, Route & Lageplan: Anfahrt über die A5 , Ausfahrt 65 Müllheim / Nauenburg. Per Bahn: Bahnhof Neuenburg (Baden).

 

Lageplan der BUGA BaWü 2022

Neuenburg am Rhein plant eine wundervolle Ausstellung für seine Besucher. © Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein.

 

Landesgartenschau Beelitz 2022, Brandenburg

Wälder, Seen und Wassergebiete – Brandenburg hat eine Menge an Natur zu bieten. So verwundert es nicht, dass es die Landesgartenschau auch im kommenden Jahr in das beschauliche Land im Nordosten Deutschlands zieht. Wo und wann die LAGA 2022 in Brandenburg stattfindet, erfahren Sie im Folgenden.

 

Veranstaltungsort: Beelitz

 

Datum: 14.04.2022 – 31.10.2022

 

Öffnungszeiten: Täglich 10 – 19 Uhr, bei kostenpflichtigen Abendveranstaltungen bis 18 Uhr.

 

Tickets & Eintrittspreise: Schüler bis 15 Jahre haben freien Eintritt. Der Preis für eine Tageskarte beträgt 8,00 € bis 17,00 €, auch Dauerkarten sind bereits erhältlich. Hier geht es zur Ticketübersicht.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • Regionalmarkt außerhalb des eintrittspflichtigen Geländes
  • Grünes Klassenzimmer für Schulen & Kitas: über 300 Workshops  und Projekttage
  • An 22 Sonntagen: Bühne im Sommergarten mit zwei- bis dreistündigem Programm
  • 24. Juni um 20 Uhr: Starnacht mit Beatrice Egli, Jan-Marten Block & Ramon Roselly. Karten: 46 €.
  • 1. Juli um 20 Uhr: Zoe Wees. Karten: 55 €
  • 16. Juli um 20 Uhr: Vicky Leandros & Howard Carpendale. Karten: 49 €
  • 24. Juli um 20 Uhr: Max Mutzke & die SWR Big Band. Karten: 59 €
  • 28. Juli um 20 Uhr: Deborah Sasson mit St. Petersburger Philharmonie. Karten: 45 €
  • 21. August um 20 Uhr: Helge Schneider und „die original Rügenschweine“. Karten: 55 €.
  • 27. August um 20 Uhr: Santiano. Karten: 85 €.

Anfahrt, Route & Lageplan: Anfahrt über die A10, A9, B2 und B246, per Fahrrad über den Europaradweg R1 oder per Bahn über den Bahnhof Beelitz-Heilstätten mit angeschlossenem Shuttle.

 

Karte mit Berlin, Potsdam und Beelitz

Beelitz liegt süd-westlich von Berlin und ist gut zu erreichen. © LAGA Beelitz gGmbH.

 

Landesgartenschau Bad Gandersheim 2023, Niedersachsen

47.600 Quadratkilometer weite Fläche und 8 Millionen Einwohner – damit zählt Niedersachsen ohne Zweifel zum zweigrößten Bundesland Deutschlands. Neben der Hochdeutsch-Burg Hannover wird die Landesgartenschau in Niedersachsen mit Sicherheit überzeugen.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Corona-Pandemie und damit verbundenen Planungsschwierigkeiten wurde die die LAGA Bad Gandersheim um ein Jahr verschoben und findet nun 2023 statt! Sämtliche bereits erworbene Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. 

Veranstaltungsort: Bad Gandersheim

 

Datum: 14.04.2023 – 15.10.2023

 

Öffnungszeiten: 09:00 bis 18:30 Uhr

 

Tickets & Eintrittspreise: Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 19,00 €, es gibt aber auch Dauerkarten, Ermäßigungen und Einzeleintritte für die Blumenhalle. Hier gelangen Sie zur Übersicht.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • Konzerte, Theater & Musicals auf der Sparkassen-Seebühne
  • Konzertmuschel & Sole-Freibad im Roswithapark
  • Kindertheater, Lesungen & Beach Bar mit Special-Events

Anfahrt, Route & Lageplan: Anfahrt über die B64 mit Anschluss an die A7 oder mit dem Zug über den Bahnhof Bad Gandersheim.

 

Das idyllische Bad Gandersheim bereitet sich auf Hochtouren auf seine Landesgartenschau 2023 vor. © Reiseschatzi / Shutterstock.com.

 

 

Landesgartenschau Torgau 2022, Sachsen

Dresden, Leipzig, Chemnitz – nicht nur mit seinen drei Großstädten hat Sachsen eine Menge zu bieten. Auch die Sächsische Schweiz bietet ein hervorragendes Naturreservat, wobei Sie sich selbstredend nicht die in Torgau stattfindende Landesgartenschau Sachsen 2022 entgehen lassen sollten. Alle Daten dazu gibt es hier:

 

Veranstaltungsort: Torgau

 

Datum: 23.04.2022 – 09.10.2022

 

Öffnungszeiten:

23.04.2022 – 31.05.2022: 09:00 bis 17:00 Uhr

01.06.2022 – 31.08.2022: 09:00 bis 18:00 Uhr

01.09.2022 – 09.10.2022: 09:00 bis 17:00 Uhr

 

Tickets & Eintrittspreise: Eine Erwachsenen-Tageskarte kostet 18,00 € . Es sind aber auch Dauerkarten, Ermäßigungen und Gruppenrabatte verfügbar. Hier gelangen Sie zur Preisübersicht.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • 23. April: Eröffnung der LAGA 2022
  • 30. April: Big-Band-Konzert der Kreismusikschule „Heinrich Schütz“ Torgau
  • 14. Mai: Sängerin Angelika Milster, Talk auf dem grünen Sofa
  • 29. Mai: „Florentine Apfelblüte und ihre weite Reise“, Mitmach-Konzert der Sächsischen Bläserphilharmonie
  • 01. Juni: Kindertag mit dem Traumzauberbaum (Musical)
  • 18. Juni: Gartenexperte und „Natur im Garten“ – Moderator Karl Ploberger
  • 25. Juni: Konzert der Band Karat
  • 26. Juni: Bläsertag der Kirche mit Gottesdienst
  • 09. Juli: Bergfest
  • 17. Juli: Musikkabarett Christoph Reuter: „Musik macht schlau – außer manche“
  • 29. Juli: Operettenkonzert der Sängerakademie
  • 30. Juli: Konzert Akkordeonlady Carla Scheite
  • 20. August: Linda Hesse Konzert
  • 03. September: Abschlusskonzert und MDR Musikkonzert
  • 10. September: Wladimir Kaminer auf dem Grünen Sofa
  • 24. September: Wolfgang Stumph auf dem Grünen Sofa
  • 09. Oktober: Abschlussveranstaltung

Anfahrt, Route & Lageplan: Im Dreieck Berlin-Leipzig-Dresden liegend erreichen Sie Torgau über ein Netz an Bundesstraßen. Über den Bahnhof Torgau ist auch die Anreise über die Schiene komfortabel möglich.

 

Besuchsziel Schloss Torgau bei Landesgartenschau

Unweit des LAGA-Geländes liegt das Schloss von Torgau, das ebenso einen Besuch wert ist.

 

Liste der Landesgartenschauen 2023

 

Auch 2023 halten die Bundesländer wieder zahlreiche Landesgartenschauen parat. Da die LAGA Gandersheim auf 2023 verschoben wurde, können sich Besucher nun auf insgesamt sechs LAGAs mithilfe von Rundgängen, Erlebnis-Pfaden und zahlreichen Gartenkategorien Inspirationen und Erholung holen. Folgende Daten werden regelmäßig geprüft und auf ihre Aktualität bearbeitet.

 

 

Landesgartenschau Balingen 2023, Baden-Württemberg

Mit seiner Einwohnerzahl von 11.103.043 belegt das Bundesland Baden-Württemberg den dritten Platz in ganz Deutschland. Für das Jahr 2023 wird Balingen Austragungsort der baden-württembergischen Landesgartenschau sein. Was Sie des Weiteren dazu wissen sollten, haben wir Ihnen anbei zusammengestellt.

 

Veranstaltungsort: Balingen

 

Datum: 05.05.2023 – 24.09.2023

 

Öffnungszeiten: Folgend.

 

Tickets & Eintrittspreise: Folgend.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • Steinachterrassen am Wasserfall
  • Schwefelbadgärten
  • Rappenturm
  • Stadtbalkon & Zollernschloss
  • Wassergärten
  • Eyachterrassen
  • Kulturmeile
  • Etzelbach-Spielplatz
  • Zwinger- & Stadtgarten
  • Aktivpark
  • Parkufersteg & Erlebnisauen

Anfahrt, Route & Lageplan: Balingen liegt in einem gut ausgebauten Netz von Bundesstraßen, die auch eine Anbindung an die A81 bilden. Mit den Bahnhöfen Balingen Süd und Balingen (Württ) besteht auch eine Anbindung ans Bahnnetz.

 

Balingen vor der Landesgartenschau

Nicht nur in Herbstfarben gehüllt, sondern besonders zur LAGA ist Balingen ein wunderschönes Fleckchen.

 

Eine Grafik zu Pflanzen online kaufen!

Für ein Blumenmeer wie bei der Gartenschau können Sie auch im heimischen Garten sorgen. Bei PuroVivo finden Sie ein umfassendes Pflanzensortiment zum online kaufen.

Eine Grafik zu Kleinen Garten gestalten!

Sollten Sie nur einen kleinen Garten haben, ist das kein Hindernis, ihn schön und kreativ herzurichten. Mit den richtigen Ideen gelingt auch die kompakte Gestaltung.

Eine Grafik zu Gartenplaner vergleichen!

Bei der Gestaltung eines Gartens kann eine Software helfen und veranschaulichen. Nehmen Sie am besten vorab einen Vergleich vor, um die beste Anwendung für sich zu finden.

 

Landesgartenschau Freyung 2023, Bayern

Der flächengrößte Freistaat Deutschlands überzeugt nicht nur mit seinem ausdrucksstarken Landschaftsbild, sondern wird auch 2023 die Besucher seiner Landesgartenschau am Geyersberg mit leuchtenden Augen zurücklassen. Wann, wo und auf was Sie sich freuen können, das finden Sie im Nachstehenden.

 

Veranstaltungsort: Freyung

 

Datum: 25.05.2023 – 03.10.2023

 

Öffnungszeiten: 9:00 bis 19:00 Uhr

 

Tickets & Eintrittspreise: Erwachsene zahlen für einen Tag 16,00 €, aber auch Dauerkarten, Ermäßigungen und Familienkarten können erworben werden. Kinder bis einschließlich 17 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Zutritt. Eine Übersicht erhalten Sie auf der Seite der LAGA Freyung.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • Garten- & Waldlabore
  • Terrassen & Regionalgärten
  • Aktivparks für alle Altersgruppen
  • Ferienparks
  • Höhenpark (Aussicht über Hügel des bayrischen Waldes)

Anfahrt, Route & Lageplan: Mit guter Anbindung nach Passau und Deggendorf erreichen Sie Freyung unkompliziert über die Bundesstraßen 12 und 533. Genauere Informationen zu Shuttlebussen und weiteren Anreise-Möglichkeiten wird die LAGA noch bereit stellen.

 

Luftaufnahme von Geyersberg vor der LAGA

Die grünen Freiflächen von Geyersberg werden bei der LAGA 2023 zur blühenden Oase. © Freyung 2023 gGmbH.

 

Landesgartenschau Fulda 2023, Hessen

Mit Hessen kommt ein Bundesland daher, welches Ihnen eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten bietet. Doch nicht nur der 1000 Jahre alte Mainzer Dom beeindruckt. Auch die Landesgartenschau 2023 wird Ihnen gewiss eine Bandbreite an interessanten und spannenden Augenblicken liefern.

 

Veranstaltungsort: Fulda

 

Datum: 27.04.2023 – 08.10.2023

 

Öffnungszeiten: voraussichtlich 9:30 bis 18:00 Uhr

 

Tickets & Eintrittspreise: Erwachsene zahlen für eine Tageskarte 19,00 €, aber auch Dauerkarten, Ermäßigungen, Kinderkarten und Familienkarten können erworben werden. Eine Übersicht erhalten Sie auf der Seite der LAGA Fulda.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • WasserGarten (Aueweiher)
  • GenussGarten (Gelenk)
  • KulturGarten (Park überm Engelshaus)
  • SonnenGarten (Garten am Sprengelsrasen)
  • Erweiterung des Tiergartens
  • KlimaBaumpfad
  • Weiteres folgt

Anfahrt, Route & Lageplan: Wer klimabewusst ist, nutzt die Bahn, um den Bahnhof Fulda zu erreichen. Aber auch mit dem Auto oder Bus gelangt man über die A7 und von dort aus über die B27 oder B458 hinein in die Stadt.

 

Aueweiher der LAGA in Fulda

Nicht nur der Aueweiher, sondern auch weitläufige Flächen in seiner Umgebung werden für die LAGA 2023 zum Hingucker.

 

 

Landesgartenschau Höxter 2023, Nordrhein-Westfalen

Die parlamentarische Republik zählt zum bevölkerungsreichsten Land innerhalb der Republik und trägt seit dem Jahr 1984 diverse Landesgartenschauen aus. Für das Jahr 2023 soll schließlich das Städtchen Höxter Austragungsort der Landesgartenschau 2023 werden, mit Bäumen, Stauden und Gartengestaltung so weit das Auge reicht. Weitere Informationen finden Sie hier:

 

Veranstaltungsort: Höxter

 

Datum: 20.04.2023 – 15.10.2023

 

Öffnungszeiten: Folgend.

 

Tickets & Eintrittspreise: Der Vorverkauf für ermäßigte, personalisierte Dauerkarten in der Tourist-Information und im Stadthaus in Höxter ist bereits abgeschlossen. Weitere Informationen zu Tagestickets & Co. folgen im Herbst 2022.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • Weiteres folgt.

Anfahrt, Route & Lageplan: Höxter will den Corvey-Parkplatz sowie den Floßplatz erweitern. Die Regionalbahn 84 hält stündlich im Bahnhof Höxter Rathaus und bietet eine Anbindung nach Kreiensen und Paderborn.

 

 

Landesgartenschau Bad Dürrenberg 2023, Sachsen-Anhalt

Für das Jahr 2023 soll das beschauliche Städtchen Bad Dürrenberg die Landesgartenschau in Sachsen-Anhalt ausspielen. Dabei können Sie sich auf das Motto „Salzkristalle & Blütenzauber“ und spannende Führungen freuen.

 

Veranstaltungsort: Bad Dürrenberg

 

Datum: 21.04.2023 – 15.10.2023

 

Öffnungszeiten: Folgend.

 

Tickets & Eintrittspreise: Folgend.

 

Highlights & Veranstaltungsprogramm:

  • Gradierwerk
  • Kaltinhalierhalle
  • Blumenhalle
  • Palmen- & Vogelhaus mit Sonderausstellungen
  • Schausiederei
  • Outdoor-Küche

Anfahrt, Route & Lageplan: Verkehrsgünstig gelegen erreichen Sie Bad Dürrenberg über den Saaleradweg, per Straßenbahn von Halle (Saale) aus über die Station Kurpark und stündlich mit dem Regionalzug aus Richtung Leipzig oder Eisenach. Mit dem Auto nehmen Sie von der A38 kommend die Ausfahrt Lützen oder auf der A9 die Ausfahrt Bad Dürrenberg. Von Merseburg/Leuna aus ist die schnellste Verbindung die B91.

 

Gradierwerk vor der LAGA 2023

Das Gradierwerkes in Bad Dürrenberg steht auf dem geplanten LAGA-Gelände – beeindruckend und gesundheitsförderlich.

 

Übersicht über vergangene und kommende Gartenschauen

Welche Gartenschauen gab es und welche sind in Planung?

Nachfolgend haben wir alle größeren Gartenschauen für Sie aufgelistet, die es bisher gab, die teils derzeit stattfinden und auch jene, die derzeit in Planung sind. Zur besseren Größeneinordnung unterscheiden wir zwischen Bundesgartenschau (BUGA), Landesgartenschau (LAGA), kleiner Landesgartenschau (kLAGA) und Grünprojekt. In der Regel bleiben auch nach Beendigung der Ausstellung die geschaffenen Flächen erhalten, sodass inzwischen viele Städte auch im Nachhinein wundervolle Orte der Erholung dazugewonnen haben. Lediglich in Bremen und im Saarland gab es bisher keine Gartenschauen. Hamburg kann immerhin mit den Internationalen Gartenbauausstellungen in den Jahren 1953, 1963 und 1973 sowie der Internationalen Gartenschau 2013 punkten.

 

BADEN-WÜRTTEMBERG

 

Gartenschauen in Baden-Württemberg Teil 1

Gartenschauen in Baden-Württemberg Teil 2

 

BAYERN

 

Gartenschauen in Bayern Teil 2

Gartenschauen in Bayern Teil 2

 

BERLIN

 

Gartenschauen in Berlin

 

 

BRANDENBURG

 

Gartenschauen in Brandenburg

 

HESSEN

 

Gartenschauen in Hessen

 

 

MECKLENBURG-VORPOMMERN

 

Gartenschauen in Mecklemburg-Vorpommern

 

NIEDERSACHSEN

 

Gartenschauen in Niedersachsen

 

 

NORDRHEIN-WESTFALEN

 

Gartenschauen in Nordrhein-Westfalen

 

RHEINLAND-PFALZ

 

Gartenschauen in Rheinland-Pfalz

 

 

SACHSEN

 

Gartenschauen in Sachsen

 

SACHSEN-ANHALT

 

Gartenschauen in Sachsen-Anhalt

 

 

SCHLESWIG-HOLSTEIN

 

Gartenschauen in Schleswig-Holstein

 

THÜRINGEN

Gartenschauen in Thüringen

 

Fazit zur Bundesgartenschau in Erfurt

Ob egapark oder Petersberg – die BUGA 21 in Erfurt bestach in erster Linie mit blütenträchtiger Gartenlust. 4.000 Veranstaltungen, 190 ehrenamtliche Helfer und 43 ha Fläche lockten 1,5 Mio. Besucher an. Für das kommende Jahr 2022 plant das Land eine Light-Version der Ausstellung, sodass sich Interessierte oder Spätzünder noch über die Beendigung der BUGA 21 hinaus auf beeindruckende Gärten freuen dürfen. Weitere Fakten zur Bundesgartenschau 2021 Erfurt finden Sie hier.

 

 

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Sternen

Wie gefällt Ihnen Gartentraum.de?
Geben Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.

Loading...

Zahlweise

Häufige Fragen

🌼 Wo und wann findet die nächste Bundesgartenschau statt?

Die kommende Bundesgartenschau im Jahr 2023 wird vom 14.04.2023 bis 08.10.2023 in Baden-Württemberg, genau gesagt der Stadt Mannheim stattfinden. Highlights werden vor ihrem Hintergrund vor allen Dingen Themen rund um gelebte Kulturkonzepte sowie mehr als 5.000 Einzelveranstaltungen sein.

Mehr Informationen zur nächsten Bundesgartenschau erhalten Sie hier.

🗺️ Wann ist die nächste Landesgartenschau in meinem Bundesland?

LAGAs 2022:

  • Baden-Württemberg: 22.04.22 – 03.10.2022
  • Brandenburg: 14.04.2022 – 31.10.2022
  • Sachsen: 23.04.2022 – 09.10.2022

Mehr zu allen Landesgartenschauen 2022 finden Sie hier.

LAGAs 2023:

  • Baden-Württemberg: offen
  • Bayern: 25.05.2023 – 03.10.2023
  • Hessen: 27.04.2023 – 08.10.2023
  • Niedersachsen: 14.04.2023 – 15.10.2023
  • Nordrhein-Westfalen : 20.04.2023 – 15.10.2023
  • Sachsen-Anhalt: offen

Genaueres zu den Landesgartenschauen 2023 finden Sie hier.

⏳ Wurde die Landesgartenschau verschoben?

Aktuell verschobene LAGA:

LAGA 2021 Eppingen, Baden-Württemberg

LAGA 2022 Bad Gandersheim, Niedersachsen (14.04.2023 – 15.10.2023)

📍 Wo finden die Landesgartenschauen 2022 statt?

LAGAs 2022:

  • Baden-Württemberg – Neuenburg am Rhein
  • Brandenburg – Beelitz
  • Sachsen – Torgau

Die Infos zu allen Landesgartenschauen finden Sie kompakt hier.

veröffentlicht am: 02 März 2022 - aktualisiert am: 05 Mai 2022

Autor bei Gartentraum

Mirko

Gesellschafter & Impulsgeber bei Gartentraum.de

Über den Autor

Mirko ist einer der Impulsgeber des Online-Magazins von Gartentraum.de. Kein Wunder, das Thema Gartendekoration wurde ihm quasi in die Wiege gelegt. Bereits sein Großvater sammelte begeistert Gartenfiguren und Bronzen und fertigte in seiner Werkstatt Pflanztöpfe für den Garten. Nun ist Mirko selbst auf der Suche nach den neuesten Trends in Sachen Gartendekoration.

Alle Beiträge von Mirko anzeigen

Unsere neusten Ratgeber Beiträge

Bundesgartenschau (BUGA 2023) & alle Landesgartenschauen 2022 & 2023 im Überblick